Durch Förderung und Ehrenamt für jedermann gewachsen

Anfang März diesen Jahres wurde der Antrag und somit der Startschuss für ein neues Projekt an der Sportanlage des ‚S.C. Blau-Gelb Gimbte 1978 e.V.‘ gelegt.

Im Rahmen des Förderprogrammes ‚Kleinprojekte 2022‘ - initiiert und finanziert durch das Land NRW und dem Bund und co-finanziert vom Kreis Steinfurt – konnte der Sportverein den Ausbau des Vereinsgeländes weiter voranbringen.

Durch die Bereitstellung eines niedrigen fünf-stelligen Betrags sowie durch zahlreiche ehrenamtliche Helfer und eigener finanzieller Mittel konnten neben der Erweiterung des Outdoor-Fitnessparks auch zwei Glaswand-Elemente aufgestellt werden, durch welche ein Café-Raum zwischen dem Sportheim und der neuen Mehrzweckhalle entstanden ist.

Dieser Raum ist passend zur dunklen Jahreszeit fertiggestellt und bietet so auch bei kaltem Winterwetter Platz für Sportbegeisterte Fans.

Zudem ermöglichte das Förderprojekt die Anschaffung zweier neuer Sportgeräte im (in Greven einmaligen) Outdoor-Fitnesspark. Neben den bekannten und gut frequentierten Geräten ist das Angebot nun um einen Cross-Trainer und eine Brust-Presse erweitert worden.

So haben die Fördermittel des Kreises, des Landes und des Bundes zweckgemäß dafür gesorgt, dass sie gemeinnützig umgesetzt wurden. Denn vor allem der Sportpark steht jedermann zu jederzeit offen und ist auch durch die installierte Beleuchtung in der dunklen Jahreszeit immer nutzbar.

 

Der Vorstand des Vereins bedankt sich bei den Verantwortlichen des Förderprojekts und allen Helfern!

Pilates Im Herbst/Winter

Pilates ist eine sanfte, aber überaus wirkungsvolle Trainingsmethode für

Körper und Geist – ein systematisches Körpertraining.

 

Schaut euch den Flyer an!